Weil viel getan werden kann, um einer Kolik vorzubeugen und das Wissen über Erste Hilfe Maßnahmen für das Pferd lebenswichtig sein kann, haben wir diese Kolik-Infoseite erstellt. Wir möchten Pferdehaltern Tipps und Anregungen an die Hand geben sowie Informationen vermitteln, die wir aus unterschiedlichen Quellen (siehe Quellenangaben) und aus eigener leidvoller Erfahrung zusammengetragen haben.

Wir haben jahrelang mit diesem Thema gekämpft. Aber als wir verstanden hatten, wie wirkungsvoll eine Umstellung von Fütterung und Haltung sowie naturheilkundliche Maßnahmen sind, hörte es plötzlich auf. Seitdem sind „wir“ kolikfrei und möchten anderen Betroffenen helfen, dies auch zu werden.

Wichtig: Lassen Sie sich bitte immer von einem für Koliken kompetenten Tierarzt beraten und bleiben Sie stets kritisch. Die veterinärmedizinische Fachmeinung und Beurteilung dürfen, können und wollen wir nicht ersetzen! 

Anzeige

Kräuter für Magen & Darm

Unser Ergänzungsfutter stärkt die natürlichen Funktionen des Verdauungstraktes. Wir verwenden nur erstklassige Kräuter in Arzneibuch-Qualität.

Magen-Darm-Kräuter für Pferde

schon ab: 16,90 €

Kräutermischung ansehen

Quellen / verwendete Literatur:

  • Bender, Ingolf (2000): Praxishandbuch Pferdefütterung. Stuttgart: Kosmos Verlag.
  • Blobel, Karl (2010):Telefoninterview mit Dr. Karl Blobel, Tierarzt in Ahrensburg, am 18. Mai 2011
  • Bührer-Lucke, Gisa (2010): Expedition Pferdekörper. Stuttgart: Kosmos Verlag.
  • Gösmeier, Ina und Heüveldop, Sabine (2007): Pferde gesund und vital durch Homöopathie. Stuttgart: Müller Rüschlikon Verlag.
  • Meyer, Helmut und Coenen, Manfred (2002): Pferdefütterung. 4., erweiterte und aktualisierte Auflage. Berlin: Parey Buchverlag.
  • Rasch, Konstanze (2010) : Diagnose Hufrehe. Stuttgart:  Müller Rüschlikon
  • Schmidt, Romo und Häusler-Naumburger, Ulrike und Dübbert, Thomas (2002): Hufrehe. Vermeidung – Früherkennung – Heilung; Cham: Müller Rüschlikon Verlag
  • Straßer, Hiltrud: Hufrehe (Laminitis) [2003]: Erscheinungsformen, Ursachen und Behandlung. Kirchentellinsfurt: Knirsch Verlag
  • The Laminitis Trust: http://www.laminitis.org/
  • Vervuert, Ingrid (2010): Telefoninterview mit Dr. Ingrid Vervuert, Institut für Tierernährung, Ernährungsschäden und Diäthetik der Veterinärmedizinischen Universität Leipzig am 19. Mai 2011.
  • Eigene Erfahrungen, Erfahrungen anderer Pferdehalter